Montisori oder Montessori

Ups! Nach Montisori Material gesucht und wohl Montessori Material gemeint, oder? Montessori Material gibts z.B. hier beim Montessori Material Shop, oder Sie informíeren sich erstmal hier:

Maria Montessori erkannte, dass Kindern durch Druck und Zwang nicht mehr Wissen vermittelt wird. Sie fand freiwillige Lern- und Arbeitsangebote wichtiger als der Zwang am Lernen. Deshalb entwickelte sie die Montessori Pädagogik. Dadurch werden die Kinder in sich gestärkt und Lernen ist für sie etwas Positives. Für die Bereiche Sinne, Sprache, Mathematik und kosmische Erziehung erdachte sie verschiedene Materialien um das Lernen für Kinder einfacher zu gestalten. Unter anderem bekannt als Montessori Materialien sind das mathematische Material. Hier gibt es zum Beispiel eine Arbeitskartei zum Streifenbrett zur Addition. Enthalten sind 81 Aufgabenkarten. Bei dieser Übung werden Aufgaben von 1+1 bis 9+9 gelernt. Die Arbeitskarten sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen eingeteilt. Das Kind kann sich durch die Trennblätter die Aufgaben nach Schwierigkeit einteilen. Auf der Rückseite der Aufgabenkarten sieht das Kind, wie das Ergebnis aussehen sollte. Ein anderes Montessori Material für die Sprache ist das bewegliche Alphabet. Das ist das ideale Material, um erste Wörter und Sätze auszulegen. Die einzelnen Buchstaben sind farblich verschieden, so kann das Kind Konsonanten von Vokabeln unterscheiden. Dem Kind wird ein Wort gegeben und dann legt es die entsprechenden Buchstaben aus. Es kommt bei diesem Material nicht auf Richtigkeit an, sondern um das verstandene Wort. Dabei kann bei einem Wort ein 'h' fehlen, da es nicht beim Sprechen gehört wird. Die Erfolgskontrolle ist das Gehör. Das ausgelegte Wort wird Buchstabe für Buchstabe gesprochen und mit der Wortvorgabe verglichen.